Sie sind nicht angemeldet.

1

27.10.2010, 13:40

Programme zeigen keine Texte an

hallo,
ich habe ein problem, undzwar zeigen mir die meisten programme keinen text an.



Das ist das Programm für meine Soundkarte, und da in dem makierten bereichen sollte eigentlich was stehen.
bei hypercam 3 das selbe problem, da wo was stehen müsste ist nix.
ich hoffe ihr könnt mir helfen.
danke im vorraus.

teiresias

Meister

Beiträge: 1 799

Rechnerkonfiguration: CPU AMD A 10-5800K APU mit Radeon HD Graphik 3,8 GHz; 16 GB RAM; win7 Prof. 64Bit

  • Nachricht senden

2

27.10.2010, 16:01

Versuch mal unter Start -- Systemsteuerung -- Anzeige in den Einstellungen etwas zu finden, was die Buttonbeschriftung möglicherweise blockiert. Da das Problem bei mehreren unterschiedlichen Programmen auftaucht, ist es vermutlich ein Windowsproblem, falls das Dein Betriebssystem ist. Im Übrigen wäre es ausgesprochen hilfreich, ein paar Informationen über Deinen Rechner und Dein Betriebssystem zu bekommen, falls Du in den Anzeigeeinstellungen nichts findest.

3

27.10.2010, 17:23

Hast Du eventuell eine Systemschriftart gelöscht?
{brigens ist ein Kezboard/Treiber v;llig [berfl[ssig!

Hier gibts Antivirensoftware

4

27.10.2010, 19:55

hi und danke für die antworten.
also, ich habe mal unter systemsteuerung geschaut, aber nichts gefunden.
eine systemschriftart gelöscht?
nein, ich hatte aber mein pc zuvor neu installiert und seit dem ist das so.

Mein System:
Windows XP Media Center Edition
Dual Core 2,6GHz Prozessor
GeForce NVIDIA 9600 GT
2GB RAM
320GB Festplatte

gibt es vielleicht irgendein programm, das ich vllt vergessen habe wieder drauf zu machen?
weil eigentlich müsste es ja wie folgt aussehen

wenn es hilft, kann ich ja noch mit everest ein log machen und hier reinschreiben

teiresias

Meister

Beiträge: 1 799

Rechnerkonfiguration: CPU AMD A 10-5800K APU mit Radeon HD Graphik 3,8 GHz; 16 GB RAM; win7 Prof. 64Bit

  • Nachricht senden

5

28.10.2010, 11:18

ich hatte aber mein pc zuvor neu installiert
Meinst Du damit, daß Du win neu installiert hast? In diesem Fall könnte die Neuinstallation fehlerhaft gewesen sein. Versuch es mal mit der Reparaturfunktion von win. Win-CD einlegen, neu (von CD) starten, installieren bestätigen und R drücken. Dann bekommst Du im Grunde eine komplette Neuinstallation, mußt aber Deine Einstellungen nicht wiederholen.

6

28.10.2010, 11:39

ja, hatte win neu installiert.
ich kann ja das mit der repartur probieren, ich habe windows ja 2 mal neu installiert, beim 1. mal war das auch schon so, und deswegen habe ich das auch noch ein 2. mal installiert und es war wieder so.
ich werde dennoch die reparatur probieren, vllt hilfts :funy122:

7

28.10.2010, 14:34

habe die reparatur nun durchgeführt, aber leider hat das nichts gebracht :pinch:
habt ihr vllt noch eine idee, was helfen könnte?

teiresias

Meister

Beiträge: 1 799

Rechnerkonfiguration: CPU AMD A 10-5800K APU mit Radeon HD Graphik 3,8 GHz; 16 GB RAM; win7 Prof. 64Bit

  • Nachricht senden

8

28.10.2010, 17:43

Vielleicht könnte Deinstallation und Neuinstallation der betroffenen Programme was bringen. Hast Du schon überprüft, ob Deine entsprechenden Treiber auf dem neuesten Stand sind?

9

29.10.2010, 15:47

ja, habe alles aktuallisiert.
mit den programmen, ein versuch wert =)

10

30.10.2010, 17:49

hi,
also das hat leider auchnicht funktioniert =(
aber mal durück zur systemschriftart, kann es sein, das die beim installieren von windows die datei nicht mit installiert hast?
wo kann ich die systemschriftart herbekommen? vllt hilft ja das?
oder hast/habt du/ihr noch eine idee? :D

teiresias

Meister

Beiträge: 1 799

Rechnerkonfiguration: CPU AMD A 10-5800K APU mit Radeon HD Graphik 3,8 GHz; 16 GB RAM; win7 Prof. 64Bit

  • Nachricht senden

11

31.10.2010, 11:55

aber mal durück zur systemschriftart, kann es sein, das die beim installieren von windows die datei nicht mit installiert hast?
Das kann durchaus sein. Schriftarten stehen unter "fonts". Wenn sie nicht in einer cab-Datei stehen, kannst Du den Ordner direkt auf der win-CD finden. Wenn Du den dann an die passende Stelle in C:\windows kopierst, solltest Du die Systemschriftarten alle haben. Vorher aber Systemwiederherstellungspunkt setzen und Die beiden fonts-Dateien auf der CD und in C:\windows hinsichtlich ihrer Eigenschaften vergleichen. Wenn beide auf das Bit genau gleich groß sind, sind sie vermutlich identisch, und Dein Problem hat eine andere Ursache.

12

31.10.2010, 16:06

ich habe die fonts nicht finden konnen, scheinen in einer cab-datei zu sein, wie du schon sagtest.
gibt es im internet einen solchen fonts order für windoes zum downloaden?
oder gibt es nochetswas, was ich tun kann, um dieses problem zu beseitigen?

teiresias

Meister

Beiträge: 1 799

Rechnerkonfiguration: CPU AMD A 10-5800K APU mit Radeon HD Graphik 3,8 GHz; 16 GB RAM; win7 Prof. 64Bit

  • Nachricht senden

13

01.11.2010, 09:53

vielleicht hilft WinCE CABs Analyzer. Das ist ein freeware-Programm, mit dem man cab-Dateien auslesen können soll. Ich habe es nocht probiert. Weiß also nicht, ob das auch klappt. Wie ich gerade gelesen habe, soll das xp auch direkt können. Auch mit win rar oder win zip soll das funktionieren.
Noch einfacher ist, Du legst die win CD ein. gehst mit der rechten Maustaste im Arbeitsplatz auf das Laufwerk, klickst auf öffnen, gehst im dann erscheinenden Fenster auf suchen und tippst fonts ein.

14

01.11.2010, 15:06

Noch einfacher ist, Du legst die win CD ein. gehst mit der rechten Maustaste im Arbeitsplatz auf das Laufwerk, klickst auf öffnen, gehst im dann erscheinenden Fenster auf suchen und tippst fonts ein.
das habe ich getan, aber das suchprogramm hat mir nur einen bzw mehrere pfade auf c:dokumente und einstellung..... gezeigt, aber auf der cd selber nicht.
heißt die cab file selber auch fonts oder heißt die anders?

teiresias

Meister

Beiträge: 1 799

Rechnerkonfiguration: CPU AMD A 10-5800K APU mit Radeon HD Graphik 3,8 GHz; 16 GB RAM; win7 Prof. 64Bit

  • Nachricht senden

15

02.11.2010, 01:49

Du mußt im CD-Laufwerk suchen, nicht über Start. Der Suchbutton ist oben im Arbeitsplatzfenster, wo Du die CD geöffnet hast. fonts wird dann als Ordner angezeigt.

16

03.11.2010, 15:26

ja, das genau tat ich ja auch ^^
aber aus irgendeinem grund zeigte er mir den pfad c an ?(

17

03.11.2010, 16:32

versuch mal bei der suche
- beim dateinamen: *.cab
- im feld darunter (heißt inhalt oder so ähnlich): *.ttf
- als ort natürlich die cd
- bei den suchoptionen 'erweiterte Optionen' mit aktivieren und darin die ersten 3 mit anhaken (Systemordner, versteckte Dateien und Ordner und Unterordner durchsuchen)
vielleicht kommt dann ja ein brauchbares ergebnis raus.
:dark:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

an, keine, Programme, Texte, zeigen

Bookmark and Share