Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DAS PC HILFE FORUM - Hilfe für Windows und PCs. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.08.2008, 21:09

Trojaner

Hallo,
ich habe einen Trojaner...zumindest zeigt mein Avira Antivir immer an...da steht dann Trojaner in Datei "TR_Downloader" gefunden.
Wenn ich es dann mit "Löschen" , "zugriff verweigern" oder "In Qu. Verschieben" klicken, kommt die gleiche Meldung beim Restart nochmal.

Danke für eure Hilfe im vorraus
PS: Anti Spy Pogramme finden nix. und der Trojaner öffnet immer einfach so irgwelche Internetseiten und zwar net mit Ffox sondern mit Iexplorer.

2

19.08.2008, 21:49

RE: Trojaner

Zitat

Original von zificult

ich habe einen Trojaner...zumindest zeigt mein Avira Antivir immer an...da steht dann Trojaner in Datei "TR_Downloader" gefunden.


Hallo,
bin auch neu hier.

Mein Rat: Verseuchtes System = Neuinstallation

Max

BluePeril

Meister

Beiträge: 2 026

Rechnerkonfiguration: ATI Radeon 5770, 4096 MB RAM, MSI K9A2 CF, AMD Phenom II X2 550, Arch Linux (64bit), Windows 7 Professional (64bit)

  • Nachricht senden

3

19.08.2008, 21:58

Bei einem kompromittierten System sollte man eigentlich immer Neuinstallieren, da man nie 100%ig sicher sein kann, ob wirklich alles weg ist. Allerdings gibt es auch Trojaner, die nach einer Neuinstallation wieder aktiv werden können. Ich glaube, dies ist so einer. Ich hatte auf dem Rechner von Bekannten vor einiger Zeit einen ähnlichen Trojaner. Dieser legte auf allen Partitionen (c: d: e: ...) zwei Dateien an. Die erste war der Trojaner selbst und die zweite eine Autorun.inf. Diese wird beim Öffnen der Partition ausgeführt und der Trojaner installiert sich erneut. Hilfreich war hier nur das Öffnen der Autorun.inf und das Löschen des Inhalts. Die Autorun.inf selbst musste bis zur Vollständigen Tilgung des Trojaners da bleiben.
Dies solltest du vor der Neuinstallation prüfen.

4

19.08.2008, 22:21

neuinstall kommt leider nich in frage

BluePeril

Meister

Beiträge: 2 026

Rechnerkonfiguration: ATI Radeon 5770, 4096 MB RAM, MSI K9A2 CF, AMD Phenom II X2 550, Arch Linux (64bit), Windows 7 Professional (64bit)

  • Nachricht senden

5

19.08.2008, 22:50

Dann würde ich dir empfehlen, die Festplatte in einen sauberen, mit neuster Antivirensoftware geschützten Rechner einzubauen und ihn von da zu reinigen. Es besteht dann allerdings die kleine Gefahr, dass eventuell vorhandene Registry Schlüssel noch stören und dein Rechner am einwandfreien Funktionieren hindern.
Alternativ kannst du auch auf einen anderen (sauberen) Rechner eine WinPE/BartPE erstellen, welches einen (oder mehrere) Antivirenprodukte beinhaltet (Anleitungen findet man per Google) oder eine Linux Live CD/DVD nutzen. Wobei mir bei letzterem nur Knoppicillin in den Sinn kommt, welches gute Antivirenprodukte beinhaltet.

Man kann auch versuchen, den Rechner aus dem laufenden zu reinigen (im Abgesicherten Modus). Dazu würde ich Spybot S&D, eine Antivirensoftware, HijackThis und Ad-Aware nutzen. Allerdings ist bei dieser Möglichkeit die Wahrscheinlichkeit groß, dass man nicht alles wegbekommt.
Vor allem die Temporären Sachen löschen:
c:\Dokumente und Einstellungen\<dein Nutzername>\Lokale Einstellungen\Temp
c:\Dokumente und Einstellungen\<dein Nutzername>\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files
c:\Dokumente und Einstellungen\<dein Nutzername>\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5 (ist versteckt!)
c:\Windows\Temp
Systemwiederherstellung ausschalten und nach dem Reinigen wieder einschalten. Bei Vista sind die Pfade allerdings anders.

6

20.08.2008, 07:31

gibts keine möglichleit fürne irgendeine antispy software oder so?

7

20.08.2008, 10:36

Sonst würden wir sie dir wohl verraten oder?
The Moon, she hangs like a cruel portrait
soft winds whisper the bidding of trees
as this tragedy starts with a shattered glass heart
and the Midnightmare trampling of dreams

Cradle of Filth - Her Ghost in the Fog


Besucht mich auf deviantart.com!
->Link<-

8

22.08.2008, 08:03

leute ey echt schwach, das kann doch wohl net sein, dasss man nen Trojaner nich platt bekommt

9

22.08.2008, 08:05

Wenn du einen besseren Weg findest als hier beschrieben um ihn wirklich komplett vom System zu hauen darfst du uns gerne belehren und den Weg hier posten.
The Moon, she hangs like a cruel portrait
soft winds whisper the bidding of trees
as this tragedy starts with a shattered glass heart
and the Midnightmare trampling of dreams

Cradle of Filth - Her Ghost in the Fog


Besucht mich auf deviantart.com!
->Link<-

BluePeril

Meister

Beiträge: 2 026

Rechnerkonfiguration: ATI Radeon 5770, 4096 MB RAM, MSI K9A2 CF, AMD Phenom II X2 550, Arch Linux (64bit), Windows 7 Professional (64bit)

  • Nachricht senden

10

22.08.2008, 08:13

Ich habe dir insgesamt vier verschiedene Wege aufgezeigt, wie du gegen den Trojaner vorgehen kannst. Alle vier Wege hast du kategorisch abgelehnt, daher weiß ich echt nicht weiter. So leid es mir tut, aber viele andere Sachen gibt es da nicht mehr.
Du könntest lediglich auf einer Antivirensoftware Seite nachsehen, ob diese für den Trojaner ein Removal Tool haben. z.B. (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!) oder (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!) oder bei (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!) . Da du uns nur "TR_Downloader" gabst, ist es schwer zu helfen, denn viele Trojaner nutzen solch ein "Tool" und werden so genannt.

11

10.09.2011, 15:12

Versuchs mal so:

1.Im Abgesicherten Modus Hochfahren ( Mit inernetverbindung)

2. Lade das hier runter: (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!)
( Das Virus removal tool)
installiere es und lass es einmal durchlaufen

3. Wenn das nicht hilft probier mal das: (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!)
( Die Testversion)

Und lass das mal laufen

also eine der beiden Methoden sollte helfen

Hoffe ich konnte helfen. Wenn du fragen hast schick mir eine Nachricht.

Tony

Bookmark and Share