Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DAS PC HILFE FORUM - Hilfe für Windows und PCs. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

31.07.2004, 17:07

Wer kennt sich mit Atari aus ?

Hallo !

Ich habe von meinem Nachbarn einen uralten Atari-Computer bekommen und würde diesen gerne mal nutzen. Allerdings weiß ich überhaupt nicht, wie man mit diesem Ding arbeitet.

Zur Info: Es ist ein Atari TT 030.

Kann mir jemand einige Tipps geben, wie man mit diesem Gerät umgeht ?

Gruß

Stefan
"Für den Fall, dass am Fernsehgerät Störungen auftreten, kann man diese mühelos selbst beheben:
Nach Entfernen des astigmatischen Ablenkfeldindikators setzen Sie dem Hypertrophalcoder einfach ein zweites Fulminanzsignal zu und justieren am Mikroswitch den differenziellen Paraboloidphasenfehler durch Twisten des high-touchable Autikon-Transistors.
Die restliche Feinabstimmung erfolgt wie üblich durch Trigiminalverschiebung im Korrekturbereich der Horizontalfrequenz." - Loriot

musicus

Anfänger

Beiträge: 19

Rechnerkonfiguration: athlon 3000xp+,ati radeon 9250, terratec dmx 6fire 24/96, Emu 404

  • Nachricht senden
Bookmark and Share