Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DAS PC HILFE FORUM - Hilfe für Windows und PCs. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.03.2011, 20:16

OpenOffice Tabelle erstellen

Hallo

Also ich würde mir gerne eine EXEL Tabelle mit OpenOffice erstellen, aber eine ganz bestimmte !!

Also ich Fahre Onlin Rennen mit rFactor, nun würde ich mir gerne eine Tabelle erstellen die mir den Benzinverbrauch ausrechnet.

z.B. Ich fahre eine Zeit von 1.32:350 und ich brauche 2.70 L für eine Runde und ich würde jetzt gerne Wissen wieviel Benzin brauche ich für 100 Runden ??

Weis einer ob und wie man das mit einer Exel Tabelle ausrechnen kann ????

würde mich freuen wenn mir einer helfen könnte !!! damit ich nicht immer bei der vorletzte Runde ohne Benzin da Stehe !!! :grrr8:

Gruß



Hans

2

20.03.2011, 11:45

Da ich rFactor selbst nicht kenne, kann ich Dir nur ein paar allgemeine Hinweise geben.
Meistens ist in solchen Simulationen der Spritverbrauch von einigen Faktoren abhängig, je nach Simulationstiefe z.B. Fahrzeug, Motorleistung, aerodynamische Einstellungen, Geschwindigkeit, Beschleunigungswerte, Reifendruck, Motortemperatur, Außentemperatur, elektrische Verbraucher...
Falls Du alle Faktoren, die den Spritverbrauch beeinflussen, kennst, kannst Du meistens eine Formel aufstellen, die den Spritverbrauch pro km. ausdrückt. Bei gegebener Streckenlänge und Rundenanzahl kannst Du dann den Gesamtverbrauch ausrechnen.
Eine OpenOffice/Excel-Tabelle könnte dann folgendermaßen aussehen:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
    A                    B             C         D         E        F

1 Reifendruck            2

2 Geschwindigkeit        220

3 Motorleistung          340

4 Streckenlänge          2,558

5 Rundenzahl             100  

6 Verbrauch/km                         =B2*B3/120000 + (2-B1)/10

7 Spritverbrauch                       =B4*B5*B6


In die Zellen B1 bis B3 kommen dabei die Parameter, die den Spritverbrauch beeinflussen, B4 und B5 sind Eingabefelder fürs Ausrechnen des Gesamtverbrauchs. Die Formel, die den Spritverbrauch/km ermittelt, gehört in C6, in C7 wird einfach der Verbrauch pro km hochgerechnet auf die Gesamtstrecke.
{brigens ist ein Kezboard/Treiber v;llig [berfl[ssig!

Hier gibts Antivirensoftware

Bookmark and Share