Sie sind nicht angemeldet.

1

08.12.2011, 09:18

Headset Gembird AP 5.1 brummt an Win7 PC

Hallo,
ich habe das AP 5.1 Headset von Gembird. Ich nutze das schon lange, allerdings immer nur die Kopfhörer. Jetzt wollte ich des öfteren mal wieder TeamSpeak nutzen und muss feststellen das das Mic brummt wie Sau. An einem XP-Rechner der direkt daneben steht funktioniert alles einwandfrei, selbst ohne Treiber zu installieren (ist USB).
Jetzt habe ich das Problem etwas eingrenzen können. Und zwar scheint das Brummen von irgendwelchen Strahlungen zu kommen. Wenn ich ganz nahe an den Monitor gehe ist das Brummen fast weg. Wenn ich weiter weggehe wird es mehr. Und ich hab absolut keine Ahnung was das sein könnte. Kann mir einer von euch vll einen Tipp geben? Wäre euch SEHR dankbar!!!

teiresias

Meister

Beiträge: 1 800

Rechnerkonfiguration: CPU AMD A 10-5800K APU mit Radeon HD Graphik 3,8 GHz; 16 GB RAM; win7 Prof. 64Bit

  • Nachricht senden

2

09.12.2011, 18:40

Wenn es ein 50Hz Ton ist, wird auf irgend eine Weise (vermutlich induktiv) die Netzwechselspannung auf Dein Mikro gebracht. Sieh nach, ob ein Netztrafo in der Nähe steht. Wenn ja, schieb ihn weg oder schirm ihn ab. Haushaltsalufolie mit Erdkontakt reicht dafür. Aber bitte die Folie mit sonst nichts in Kontakt bringen.

3

27.08.2012, 18:58

Hallo liebe Gamer-Freunde,

ich sehe öfters die beim Spielen über ihren Gaming Headset beschweren oder bei den Onlinespielen von
Leuten schlechte Qualität kommt. Habe mich mal im Internet informiert und kann euch diese (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!)
empfehlen. Benutze es selber auch und kann es nur weiterempfehlen :)

4

10.05.2013, 08:22

Hallo, danke für den Tipp...Ich bin zurzeit auch auf der suche nach einem für ein Geburtstagsgeschenk

Bookmark and Share