Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DAS PC HILFE FORUM - Hilfe für Windows und PCs. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.06.2010, 20:25

Aus Code eine EXE Datei machen

Guten Abend,

Kann mir bitte jemand aus diesem Code eine exe Datei machen die unter win98 lüppt und mir erklären was dieser Code macht?

Dankesehr

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
#include <stdio.h>
#include <string.h>
#include <unistd.h>
#include <signal.h>
#include <time.h>

FILE *log_fp;

void beenden() {
fprintf(log_fp, "****** Ende Ausw�hldialog\n");
fclose(log_fp);
exit(0);
}

int main(int argc, char *argv[]) {
int zustand,
flag,
drinbleib,
ch;

time_t akt_zeit;

log_fp = fopen("/var/log/modemsim.log", "a");
if(log_fp == NULL) {
fprintf(stderr, "Fehler beim �ffnen vom Log\n");
perror(argv[0]);
exit(1);
}
if(time(&akt_zeit) == (time_t)-1) {
fprintf(stderr, "Fehler beim Zeit ermitteln\n");
perror(argv[0]);
exit(1);
}

if(argc >= 2 && !strcmp(argv[1], "-t")) {
printf("NO CARRIER\r\n");
signal(SIGALRM, beenden);
alarm(10); /* 10 Sekunden sollten reichen, bis bei Windows
der Modemdialog beendet ist */
fprintf(log_fp, "****** Beginn: Ausw�hl-Modemdialog am %s"
"NO CARRIER\n", ctime(&akt_zeit));
} else {
fprintf(log_fp, "****** Beginn: Einw�hl-Modemialog am %s",
ctime(&akt_zeit));
}
fflush(log_fp);
zustand = 0;
while(zustand != 6) {
ch = getchar();
switch(zustand) {
case 0:
if(ch == 'A' || ch == 'a') {
zustand = 1;
flag = 1;
}
break;
case 1:
if(ch == 'T' || ch == 't')
zustand = 2;
else
zustand = 0;
break;
case 2:
if(ch == 'D' || ch == 'd')
zustand = 4;
else if(ch == '\r' || ch == '\n')
zustand = 5;
else
zustand = 3;
break;
case 3:
if(ch == '\r' || ch == '\n')
zustand = 5;
break;
case 4:
if(ch == '\r' || ch == '\n')
zustand = 6;
}
if(zustand == 5) {
printf("\r\nOK\r\n");
fprintf(log_fp, "\nOK\n");
fflush(log_fp);
zustand = 0;
} else if(zustand == 6) {
printf("\r\n");
sleep(3); /* �nderung 03.02.2000 */
printf("CONNECT 45333/LAPM\r\n");
fprintf(log_fp, "\nCONNECT 45333/LAPM\n");
} else if(zustand > 0) {
putchar(ch);
fputc(ch, log_fp);
fflush(log_fp);
}
}
fprintf(log_fp, "****** Ende Einw�hldialog\n");
fclose(log_fp);
return 0;
}

Bookmark and Share