Anleitung zum Löschen von Malware

    Anleitung zum Löschen von Malware

    WILLKOMMEN IM FrankN Support Forum

    Haben Sie Probleme mit Malware ?
    • Viren ?
    • Trojaner ?
    • Backdoors ?
    • Würmer ?
    • Rootkit ?
    • Spyware ?
    • Adware ?
    • und anderen schädlichen Programmen ?

    Hier wird geholfen: Bitte diese Anleitung durcharbeiten und die Reporte zur Auswertung in einem eigenen Thread hier im Forum posten.


    1 *Lade dir HijackThis,auf dem Desktop speichern.Alle andere Fenster bzw Programme schließen,die HijackThis.exe Datei doppelklicken und den Button Do a systemscan and save a logfile kliecken. Danach zeigt HijackThis die gefundenen Scanergebnisse an und öffnet sich ein Editor-Fenster ,das die Logdatei anzeigt. Alles markieren mit der Tastatur STRG A oder im Menü Bearbeiten - Alles Markieren Kopieren entweder über STRG C oder Rechtsklick Kopieren
    Die Logdatei ist auch als Datei hijackthis.log auf dem Desktop gespeichert.Dann neues Thema hier im Forum eröffnen und den Inhalt der Logdatei einfügen (STRG V oder Rechtsklick Einfügen).
    Die Anleitung


    2 *Lade dir WindowsScan,auf dem Desktop speichern und entpacken.
    • Doppel klick auf WindowsScan.bat,den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und den Inhalt von PPF.txt posten.


    3 *Lade dir Navilog1.zip,auf dem Desktop speichern & entpacken,danach wird einen Ordner Navilog1 auf dem Desktop erstellt.Nun muss du dieser Ordner öffnen,dann Doppelklick auf Navilog1.bat,dann Sprache Auswahl F|f-->Französisch & E|e-->Englisch,den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen,immer eine beliebige Taste druecken bis ein Auswahl Fenster erscheint,dann die Taste 1,den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen & am Ende den Inhalt von fixnavi.txt hier posten.


    4 *Lade dir F-Secure BlackLight , (die Download Blacklight Beta graphical user interface version) auf dem Desktop speichern & Doppel klick auf (BlackLight) blbeta.exe, I accept the agreement markieren dann klicke auf Next,dann die erstellte Datei auf dem Desktop z.B (fsbl-20070310165938.log) den Inhalt hier im Forum posten.


    PS: An die Auswertung Helfer, bitte schreiben nur eine Antwort auf einen HijackThis Log, wenn Ihr etwas davon versteht. Bitte keine Antworten die ausschließlich auf einer automatisierten Auswertung beruhen posten.

    Gruss
    Mopao
    Gruss Mopao
    Malware-Veteran

    pleyl schrieb:

    Wie aktuell sind die Angaben überhaupt noch?

    HijackThis geht doch unter Win7 64 gar nicht mehr, oder?


    Hallo pleyl!

    Da hast du vollkommen Recht. Diese Anleitung war gut zu seiner Zeit (2007) ist aber jetzt veraltert, wenn nicht sogar unbrauchbar. Ich arbeite gerade an einem Vorschlag zu einer neuen Anleitung zur Entfernung von Malware, die ich dann "FrankN" vorlegen werde. Ich denke, wir aktualisieren diesen Thread dann bald.

    Hijackthis geht zwar auch unter Windows 64, aber als Analysetool nicht mehr zeitgerecht, bei der heutigen Bedrohungssituation.

    gruss!

    APOC