Zweite IDE Festplatte einbauen

    Zweite IDE Festplatte einbauen

    Hallo,

    kann mir bitte jemand erklären wie ich eine zweite IDE-Festplatte in den PC einbauen muss.
    Die alte Festplatte war bereits mit einem IDE-Kabel mit dem Motherboard verbunden ,an diesem habe ich auch die zweit festplatte angeschlossen.
    Weiterhin sind noch ein CD-Rom Laufwerk und ein Diskettenlaufwerk getrennt voneinander an das Motherboard angeschlossen.
    Trotzdem funktioniert es aber noch nicht weil ich wohl noch bei der alten Festplatte Master and Slave einstellen muss.
    Leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie das geht. Könnt ihr mir sagen wie ich die zweite Festplatte (Trekstor IDE-Storage 3.5") einstellen muss damit beide zusammen laufen.

    Vielen Dank

    RE: Zweite IDE Festplatte einbauen

    Also auf der alten Festplatte ist das Betriebssystem und die neue soll als Zweitplatte laufen...!?
    Ab Werk sind alle Festplatten erstmal als Master gejumpert. Du musst die neue auf Slave umstellen. Wie das geht, ist HIER relativ umfangreich erklärt.

    lg simmzone
    Gegen GEZ-Abzocke
    Gegen TCPA

    Bild mit freundlicher Genehmigung von AlienBuster

    Im Moment seltener on wg. Schulstress (Kl. 12)

    RE: Zweite IDE Festplatte einbauen

    Danke erstmal für die Antwort. Ich habe schon nachgeschaut aber auf der zweiten Festplatte sind keine Beschreibungen wie Master und Slave. Deshalb weiß ich nicht wohin der Jumper muss. Hatt vllt. zufällig auch jemand die "Trekstor IDE-Storage 3,5" " und kann mir helfen.
    Hallo,
    Wenn du die Festplatte beim Händler neu gekauft hast, ist in der Packung ein Handbuch (ausserdem noch Software-CD, 1 IDE-Rundkabel (0,6 m), 1 Schraubendreher, 4 Schrauben). In dem Handbuch steht drin welcher Jumper wohin muss.
    Welche größe hast du gekauft? Wenn du die Varianten mit über 120GByte gekauft hast, kann es sein, das dein Rechner (wenn dieser etwas älter ist) nicht damit umgehen kann. Ausserdem brauchst du für größen ab 128GByte Windows 2000 mit Service Pack oder Windows XP mit Service Pack 1.
    Wenn du mit der zweiten Festplatte deine Alte meinst, so schau drauf welcher Hersteller das ist, und welche Bezeichnung. Dann können wir dir sagen wie diese gejumpert werden muss.

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Im Handbuch steht nur dass ich nachschauen soll in welchem Modus ich die Festplatte benutze und dementsprechend den Jumper setzen muss. :confused1:


    Noch eine Frage: Auf der alten Festplatte die als Master läuft muss nichts verändert werden damit sie die neue erkennt?

    Ich benutze WinXP mit SP1 und die FP ist 80 GB groß.
    Im Handbuch steht nur dass ich nachschauen soll in welchem Modus ich die Festplatte benutze und dementsprechend den Jumper setzen muss.


    Modus MASTER oder SLAVE. Du solltest die Festplatte auf SLAVE setzen. Dann erkennt dein Rechner die Festplatte. Danach musst du sie nur noch Prtitionieren und Formatieren. Beides machst du im Windows. Wie das im einzelnen funktioniert findest du hier im Board wenn du nach Partitionieren suchst.


    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Es steht wirklich nichts im Handbuch? Das wäre ja wie der Playboy ohne Witze. Ist auf der CD ein Handbuch oder Kurzanleitung?
    Ansonsten Supportanfrage an Trekstore.
    trekstore.de/de/service/support.php

    Was steht auf der Festplatte eigentlich für eine Typenbezeichnung drauf?


    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt