Laptop Akku

    Laptop Akku

    Hallo Forengemeinde,

    ein direktes Problem habe ich nicht, es handelt sich um eine Frage. Vor 3 Wochen habe ich mir ein Fujitsu Siemens Amilo M6453G Notebook gekauft. Nun wollte ich wissen, ob es dem Akku etwas ausmacht, wenn ich den Laptop via Netzbetrieb laufen lassen?

    Für Anworten bin ich seh dankbar.


    Gruß

    Alex

    RE: Laptop Akku

    hallo AL3x,

    desktop rechte maustaste,eigenschaften,Bilschirmschoner,Energieverwaltung,
    ändere die einstellung auf dauerbetieb Übernehmen drücken nicht vergessen.
    hoffe ich konnte dir damit helfen.
    schönen tag noch
    gruß ruebe
    Der Akku wird davon nicht besser, sagen wir es mal so. Manche Hersteller empfehlen den Akku bei Netzbetrieb aus dem Notebook zu nehmen um diesen zu schonen. Andere Hersteller sagen, des Notebooks zu liebe sollte man den Akku drin lassen. Der Akku wirkt bei Notebooks wie ein riesen Kondensator, der Spannungsschwankungen ausgleicht. Durch die geringe größe der Notebooks werden auch schwächere Kondensatoren verbaut, das Manko gleichen die Akkus aus.
    Was du nun tust ist dir überlassen. Ich kann nur sagen, daß meine Akkus immer in den Notebooks waren und dementsprechend auch an Leistung verloren haben (kommt aber auch auf den Hersteller an :D). Aber nach 2 Jahren ist sowieso ein neuer fällig, mit oder ohne rausnehmen.


    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Ich würde gerade dem Notbook-Akku noch viel mehr Pflege zukommen lassen wie normalen Akkus.. schliesslich sind die Dinger Schweineteuer.

    Hintergrund .. ein normaler Akku verträgt ca. 500 Ladezyklen.
    Wobei ein Ladezyklus nicht 0-100% sondern auch 90%-100% sein kann oder auch 50-60%.

    Deshalb ... immer den Akku raus wenn am Netz und NIE zwischenladen.
    Mein 4 Jahre alter Notebook-Akku bringt immer noch genau die Leistung die er brachte als ich mein NB gekauft habe. Nen Geheimtip .. Akku im Kühlschrank aufbewaren wenn er nicht gebraucht wird, das hemmt die zerstörende Wirkung des Elektrolyten. Und alle paar Monate wenigstens ein mal komplett durchladen damit die Kondensatoren ihre Leistung nicht verlieren.
    Original von HisN
    Dem Akku ist es egal ob Du ihn ein oder ausbaust wenn das Gerät in Betrieb ist. :)


    Nicht ganz.
    Wenn er voll ist und gelagert wird, verliert er stark an Leistung, im leeren Zustand geht er kaputt. Im halbgeladenen Zustand trocken und kühl lagern ist am besten.

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt