Computerraum Bodenbelag

    Wenn du einen gescheiten Bürostuhl hast, sollte er eigentlich keine Kratzer machen. Wahrscheinlich im Laufe der Zeit, wenn sich in den Räder Dreck verfangen hat und diese dann anfangen zu blockieren, aber das merkt man eigentlich Zeitnah und kann da gleich was gegen machen. Demnach spricht nichts gegen Laminat und wenn du dem doch nicht vertraust, dann kannst du dir auch eine Unterlage kaufen, weiß gerade nicht wie die Teile heißen. Einfach mal auf Amazon schauen.

    Hast du eigentlich schon den passenden Belag gefunden oder wolltest du nur mal nachfragen, bevor du dich entscheidest? Ich könnte dir holz-direkt24.com/ ans Herz legen, die haben eine große Auswahl an Laminatbodenbelege und ich denke auch das passende für dein Büro. Sind eigentlich auch alle Pflegeleicht und sollten beim Einbau auch keine Probleme machen. Wir haben unseren Boden auch komplett selbst verlegt und sind Glücklich damit.

    Ansonsten kannst du auch Parkett verwenden, da weiß ich aber nicht wie sich das mit dem Stuhl verhält und klar, ist auch etwas teurer als Laminat.
    Hast du dich denn schon entschlossen ?
    Ich meine es gibt sehr viele tolle Bodenbeläge die man sich anschauen kann.

    Teppich zum Beispiel würde ich auch nicht gerne verlegt haben. In meinem Büro habe ich Parkett verlegt, schaut gut aus und passt einfach zu mir. Um das Parkett zu schützen habe ich mir Unterdetzer für die Möbel gekauft.

    Außerdem habe ich bei https://www.selbstklebe-produkte.de/klettbaender/ Klettbänder gefunden mit welchen ich die wichtigsten Ordner zusammen halte - Ordnung ist nämlich in einem Büro das wichtigste.

    Wie schaut es bei dir aus - eine Lösung gefunden ?