Laptophalter bauen

    Laptophalter bauen

    Da ich Abends gerne mit meinem Laptop im Bett rumhänge und das Ding dann immer bedrohlich heiß wird, brauche ich einen Laptophalter. Alles was der schwedische Möbelriese und co im Angebot haben, überzeugt mich aber nicht. Deshalb habe ich überlegt, so ein Teil einfach selber zu bauen. Die Konstruktion an sich ist ja nicht wirklich kompliziert und so kann ich sogar noch ein paar Features wie eine Kabelhalterung mit einbauen. Nur beim Material bin ich mir noch nicht so sicher. Es soll halt auch schon nach etwas aussehen, also Sperrholzplatten finde ich jetzt nicht so sexy... :D

    Hat jemand eine Idee?
    Meinst du so nen Knietablett? Kann mir jetzt unter einem Laptophalter nicht so viel vorstellen. Zeig doch mal deine Baupläne :)
    Auf jeden Fall ist die Idee gut, denn meinen Lappi oder besser gesagt die Grafikkarte, hat's leider dank Überhitzung zerhauen. Spiele auf nem durchschnittlichen Lappi sind halt nicht immer eine gute Idee :/

    Was ich schonmal gemacht habe, ist ein Gehäuse für meinen PC. Damit die Luft gut zirkuliert und nichts zu heiß wird, hab ich dafür Lochblech genommen. Je nachdem, wie dein Bauplan aussieht, könnte ich mir vorstellen, dass das vielleicht auch bei dir passen würde. Immerhin wird durch die vielen Löcher einer Überhitzung besser entgegengewirkt und da es Metall ist, sieht es auch ganz gut aus. Das gibt's aber auch in verschiedenen Ausführungen. Bei dem Hersteller, wo ich war, haben die ne ganz gute Übersicht, vielleicht schaust du es dir einfach mal an.

    Was anderes fällt mir jetzt leider nicht ein, aber du kannst uns ja mal auf dem Laufenden halten.
    Beste Grüße!
    Aus Spaß wurde Ernst. Ernst ist jetzt 4 Jahre alt. :hiphop:
    Laptophalter sagt mir auch überhaupt nichts... Kenne auch nur ein Knietablett. Aber auch da wird es sicher schwierig, das so zu bauen, dass die Löcher wirklich Sinn machen und nicht irgendwie verdeckt werden. Wenn du das Teil fertig hast, kannste ja mal ein Bild reinstellen. Würde mich interessieren, wie das aussehen soll :)
    "Tust dus ist es schlecht, lässt dus dann erst recht"