Was ist besser - IT-Spezialist oder externe IT-Firma?

    Was ist besser - IT-Spezialist oder externe IT-Firma?

    Hey Leute!

    Mein Bruder hat sich vor ein paar Jahren selbstständig gemacht und bisher läuft es mit seinem kleinen Unternehmen auch ziemlich gut. Mittlerweile ist es aber soweit angewachsen, dass er im Bereich der IT unbedingt Unterstützung braucht und überlegt jetzt, sich einen IT-Spezialisten zu engagieren, der sich um die Systeme kümmert und bereitsteht, wenn man Not am Mann ist. Ich habe ihm aber gesagt, es wäre sicher besser, sich nicht auf eine einzelne Person zu verlassen, sondern ein Unternehmen dafür zu beauftragen. Ich denke nämlich, bei kleinen Unternehmen, die noch im Aufbau sind, lohnt sich das sicher mehr. Mir gehen aber langsam die Argumente aus :confused2:
    Daher wollte ich euch mal fragen: Was denkt ihr, ist in seinem Fall besser? Ein festangestellter Spezialist, oder eine Firma, die auf IT-Unterstützung von Unternehmen spezialisiert ist?
    Sehe das so wie Manni!
    Erstmal ist es immer eine Kostenfrage. Ein festangestellter IT-ler ist vermutlich teurer als eine externe Firma auf Abruf zu haben, die auch noch andere Kunden betreut. Aber da ist eben auch die Verfügbarkeit wieder eine Frage. Eine Firma muss eben erst kontaktiert werden, wenn irgendwas ist und ist demnach nicht gleich vor Ort.
    Was ich da aber wieder besser finde, ist, dass man bei einer Firma gleich mehrere Spezialisten hat, die alle mit einem Erfahrungs- und Wissenschatz kommen, den ein einzelner vermutlich nicht mitbringt oder sich eben wieder entsprechend vergüten lässt.
    Abnehmen kann die Entscheidung hier sicherlich keiner deinem Bruder, aber bei uns in der Firma fahren wir ziemlich gut mit diesem Unternehmen und das auch schon recht lange. Insofern kann ich externe Spezialisten von meiner persönlichen Warte aus nur empfehlen. Dein Bruder sollte sich einfach mal umschauen und die Kosten kalkulieren. Ich denke mal, das ist für ihn erstmal die beste Vorgehensweise ;)
    "Tust dus ist es schlecht, lässt dus dann erst recht"
    Servus !

    Also da muss man wahrscheinlich selber entscheiden.
    Ich meine, es gibt doch viele Möglichkeiten. Aber wenn man wirklich auf Nummer sicher gehen möchte dann wählt man natürlich den Spezialisten.

    Habe ich auch gemacht und dabei eine WordPress Spezialist engagiert.
    Ich war zufrieden und kann es einfach auch empfehlen es so zu machen.
    Vorhersagen sind schwierig. Vor allem, wenn sie sich auf die Zukunft beziehen.
    Ich glaube pauschal kann man sowas nicht sagen bzw so schnell entscheiden kann man es auch nicht.
    Habe mir unterschiedliche Infos gesucht weil meine Schwester nach neuen PCs und Softwares gesucht hat.

    Wir haben uns wirklich überwiegend im Netz schlau gemacht.
    Sind dabei auch hier auf unterschiedliche Dienstleistungen gestoßen.

    Der Anbieter beratet zum Bsp in Fragen Hardware Kauf usw.

    Wie sieht es denn aus bei euch ?
    Da kann ich mich dir nur anschliessen.Ich bin auch der Meinung das es beser und vor allem sicherer währe ein Unternehmen zu beauftragen als nur eine einzelne Person.Das ist aber seine Meinung und er wird wohl wissen,was das beste für sein Unternehmen ist.
    Es würde mich echt interessieren für was er sich am Ende entschieden hat...

    Wenn es um solche Fragen geht,dann kann ich mit gutem Gewissen diese Firma hier technogroup.com/standorte/it-service-wien/ empfehlen!Ich weiss von meinen Freunden,die auch mit solchen Firmen zu tun haben,das die Technogroup,eine der besten ist,auf diesem Gebiet.Wollte dies einfach weiter geben,vielleicht kommst du drauf zurück,mann weiss ja nie :)
    Ich bin der Meinung,das jede Info eine gute Info ist.

    LG
    Keine leichte Frage ...
    Ich hoff' ihr hab' die best' mögliche Entscheidung getroffen!
    Aber ich glaube auch,ob es nun IT-Spezialist oder externe IT-Firma am Ende geworden ist,
    das es keinen so grossen Unterschied macht,denn jeder macht seine Arbeit so gut er kann!
    Ich an deiner Stelle würde mich da nicht all zu sehr stressen lassen :)

    Hab' was echt interessantes was dir eventuel auch hilfreich sein kann.
    Es geht um das hier !Genauer gesagt geht um die neue Cloudlösung von Aspera die Office 365-Lizenzen optimiert.
    Ich fand es wissenswert daher geben ich es auch weiter :) Viel Erfolg noch mit dem Unternehmen.

    Alles gute
    ​Muss doch jeder für sich selber entscheiden.

    Ganz genau,ich bin der selben Meinung und ich an deiner Stelle würde mich da auch nicht einmischen,sofern ihr nicht Partner seid oder änliches,denn du möchtest ganz sicher nicht später vielleicht für eine falsche Entscheidung verantwortlich sein!?
    Hoffe du hasst es deinem Bruder überlassen...wobei ich es sehr nett von dir finde das du dich sorgst.
    Kann aber ganz schnell nach hinten los gehen...

    Im Web kann mann jede Menge Infos zum Thema IT finden.
    Ich z.B. bin der Meinung das auch dies hier auf jeden Fall weiter helfen kann wenn es um das Thema IT geht.
    Also,einfach nen Blick reinwerfen...

    LG