Logitech, Wirless, Tastatur

    Logitech, Wirless, Tastatur

    Hallo User,
    meine fast neue Logitech- Wirless- Tastatur wurde in den vorderen zwei Tastaturzeilen mit Apfelschorle übergossen.
    Nach dem Trocknen funktionierte die Tastatur noch. Einige Tasten klebten jedoch geringfügig. Ich habe die Tastatur
    mit lauwarmen Prilwasser gereinigt und getrocknrt.Leider ist sie danach nicht mehr fünktionstüchtig.
    Frage: Kann die Tastatur noch gerettet werden??
    Für entsprechende Hilfe möchte ich mich im Voraus herzlich bedanken.
    Gruß Wilfried35
    Hallo,
    ich fürchte, die Tastatur ist nicht mehr zu retten. Nach der Apfelschorle hattest Du Glück, daß offenbar kaum Wasser in das Gerät geraten ist. Du hättest besser nur die Teile, die Du beim Schreiben berührst mit einem feuchten Lappen vom klebenden Zucker befreit. Pril oder andere Detergentien brauchst Du nur, wenn Du Fett lösen willst. Ich weiß nicht, ob das Zeug leitfähig ist, im Inneren einer Tastatur hat es jedenfalls nichts zu suchen.

    MfG, t.