Falsche Festplatte geklont mit Acronis True Image 2014 :-(

    Falsche Festplatte geklont mit Acronis True Image 2014 :-(

    Hallo liebe Gemeinde!

    Ich hab versehentlich (oder Acronis TrueImage 2014 hat das falsch ausgeführt), meine leere 2TB Festplatte auf meine alte 500 GB Festplatte mit Windows 7 samt Daten geklont.

    Nun ist die 500 GB Festplatte total leer und alle Daten (Sprich mein gesamtes Windows 7) sind weg.

    Weiß jemand ein gutes Programm, mit dem man die Fesplatte wiederherstellen kann. Es wurden ja keine Daten überschrieben, weil sie ja leer ist.

    Danke und Grüsse

    Roman
    Ob wirklich keine Daten überschrieben worden sind, weiß wohl nur Acronis.
    Als erste Maßnahme würde ich ein 1:1 Image der 500GB Platte empfehlen, bei dem alle Sektoren (also auch "vermeintlich leere") gesichert werden. Damit kannst Du zumindest den aktuellen Zustand einmal retten. Viele "Rettungstools" verschlimmmbessern u.U. die Lage. Dann kannst Du den jetzigen Zustand wiederherstellen.
    An Tools gibt es z.B. Testdisk: heise.de/download/testdisk.html
    PC-Inspektor: pcinspector.de/
    Kostenpflichtig (Demo zeigt an, was evtl. rettbar ist):
    GetDataBack: heise.de/download/getdataback.html
    O&O Disk Recovery: oo-software.com/de/download/current/oodiskrecovery?r=n
    Auf jeden Fall wirst Du viel Geduld brauchen!
    Evtl. ist es der einfachere Weg, die Daten von der "überschriebenen" Festplatte zu sichern und dann das Windows neu aufzusetzen. Eine bootfähige Partition hinzubekommen ist ein Stück schwieriger als nur die Daten auszulesen.
    Viel Glück bei der Datenrettung
    {brigens ist ein Kezboard/Treiber v;llig [berfl[ssig!

    Hier gibts Antivirensoftware
    Vielen Dank für die Informationen!
    Ich weiss eh von früher, dass viele Programme die Lage nur verschlimmern und hab die Platte mal gespiegelt.

    Ich werd halt versuchen, ob man noch was machen kann. Einfacher wärs halt gewesen, wenn wieder die Struktur dieser Platte herstellen hätte können.

    Von Wondershare Data Recovery 4.7.0.5 Portable kann ich schon mal dringend abraten. Braucht ewig lange Stunden und stellt dann nur Schrott wieder her.
    99% der wiederhergestellten Daten sind Schrott... Ist wohl der gesamte Inhalt meiner Festplatte dahin. :-(((((((((((

    Danke und schöne Weihnachten.

    LG Roman

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Roman038“ ()