Drucker druckt nach Papierstau nicht mehr

    Drucker druckt nach Papierstau nicht mehr

    Hallo.

    Ich habe ein Druckerproblem mit meinem „Epson Stylus Office BX320FW“. Ich wollte ein Briefkuvert bedrucken Ich hab den falsch eingelegt und es gab Papierstau. Dann stand auf dem Display man solle das Fach öffnen und das Papier entfernen. Das habe ich gemacht. Dann habe ich den Drucker ausgeschaltet und wieder ein. Ich wollte was drucken um zu sehen ob der Drucker wieder druckt. Jetzt blinken „on“, „WiFi“ (Ethernet) und „Auto“ und es steht auf dem Display „Druckerfehler – Siehe Handbuch, und rufen Sie ggf. den Service an.“ Das kommt jetzt jedes Mal wenn man den Drucker einschaltet. Ich meine das ganze Papier ist raus, aber ich kann auch nicht überall nachsehen, weil da das Fach mit den Tintenpatronen drüber ist und das wackelt nur kurz beim Einschalten, dann kommt ein leiser hoher Ton und dann blinken die drei angegebenen Lichter.

    Kann jemand helfen?