UMTS - Modem (Stick) Treiberproblem

    UMTS - Modem (Stick) Treiberproblem

    Hallo allerseits,

    ich bin neu hier im Forum und möchte mich mit einem Problem als erstem Posting hier betätigen.

    Ich habe die SuFu benutzt, bin aber nicht nach einer Lösungsmöglichkeit fündig geworden. Folgendes Problem:

    Ich möchte an meinem Laptop einen UMTS - Stick betreiben. Wenn ich diesen in einen USB-Port stecke (egal ob am Gerät selber oder an einem USB-HUB), dann wir der Stick nur als Speicher erkannt und der entsprechende Treiber wird automatisch installiert. Das im Stick enthaltene Modem wird scheinbar nicht angesprochen / erkannt. Ein Treiber wird somit auch nicht automatisch installiert. Auf dem Stick ist kein "sichtbarer" Treiber zu finden. Ein manuelles Aufspielen geht also nicht. Ich habe dann versucht verschiedene andere UMTS-USB-Modems (alles Sticks - HUAWEI und Samba, 1x Aldi-Stick) zu betreiben. Alle zeigen dasselbe Verhalten --> Sick wird erkannt und als Speicherstick installiert. Weitere Treiber findet das System nicht.

    Das System habe ich frisch neu aufgesetzt. Vor dem Aufsetzen habe ich den Stick auch schon in Betrieb gehabt!

    Es stellt sich mir nun die Frage, ob trotz Neuaufsetzens Reste im System vorhanden sind, die Probleme bereiten und ein Erkennen der UMTS-Sticks beim Einstecken verhindern.

    Auf dem Laptop befindet sich Windows 7 Enterprise (64Bit). Beim Aufsetzen habe ich die Fesplatte formatiert. Im Geräte-Manager werden mir keine Fehler angezeigt. Allerdings befindet sich hier auch kein Menüpunkt "Modems".

    LAN und WLAN funktionieren einwandtfrei. Auch andere USB-Geräte funktionieren einwandtfrei (Maus, Tastatur, HTC Smartphone, Motorola Smartphone, externe Festplatte, USB-Speicherstick).


    Es ist also momentan für mich nicht möglich mobil ins Internet zu kommen. Hat hier vielleicht jemaand eine Ahnung, woran das liegen könnte und wie ich das Problem lösen kann?

    Vielen Dank für Eure Bemühungen

    Grüsse
    der addi