PC schaltet sich beim "arbeiten" komplett ab! Ursache?

    PC schaltet sich beim "arbeiten" komplett ab! Ursache?

    Moin,
    ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass sich meiN PC immer dann komplett "auschaltet", wenn er etwas mehr machen muss, als nur im Internet zu surfen, o.ä.!
    Allerdings ist nichtmal das Decodieren von Videos oder so notwendig, sondern bereits die normale Installation von etwas größeren Programmen, bzw das packen von Dateien, also grundsätzlich keine besonders hohen Anforderungen. Die Auslastung des CPU ist dementsprechend auch nicht in kritischen Bereichen.
    Ich habe auch schonmal versucht die Temperatur messen zu lassen, allerdings auch dabei keine Auffälligkeiten entdeckt (vllt war auch das Programm einfach schlecht).
    Gestern habe ich den PC noch einmal komplett "platt" gemacht und die Festplatte im Zuge der Neuinstallation formatieren lassen. Aber auch das hat leider nichts gebracht.
    Ich habe wirklich absolut keine AHnung, woran es liegen könnte - lann mir jemand den einen oder anderen Tipp geben?

    Ich nutze Windows 7 Home Premium mit 64bit.
    Der Prozessor ist ein AMD Phenom 9650 QUad-Core 2,30GHz
    mhh, plöd, mit ausgehen meinst du auch nicht das er neustartet oder nur kein bild mehr zu sehen ist sondern das komplett feierabend ist?

    ungewöhnlich.. ich würde sagen mainboard hin aber nen anderes netzteil zu testen geht wahrscheinlich einfacher als gleich das mainboard zu tauschen.
    wenn du keine hardware zuhause hast kommst du jetzt also nicht mehr allzu weit