no boot disk has been detected or the disk has failed

    huhu,

    zunächst mal alle usb sticks, speicherkarten, disketten, cd/dvds entfernen die mit dem rechner verbunden/eingelegt sind. das können auch handys, webcams mit speicherkarten, digitalckameras oder sonstwas sein.

    wenn dann immernoch die meldung erscheint hast du ein problem... :)

    entweder ist die festplatte kaputt, da es sich um einen nennen wir es "marken pc" handelt ist bei 1tb bestimmt soetwas schlechtes wie eine wd caviar green verbaut. da wäre ein defekt nicht unwahrscheinlich... aber das kann man erstmal ausser acht lassen...

    von der o.g. reparaturinstallation halte ich generell nicht viel.

    die sauberste lösung wäre:

    1. die wichtigen daten von der festpltte zu kopieren (indem man sie aneinen funktionierenden pc anschließt oder irgendeine live cd bootet und alles was man benötigt zb auf ein usb laufwerk kopiert) wenn das nicht funktioniert da die festplatte nicht erkannt wird dann ist o.g. möglichkeit eingetroffen, das wäre dann geklärt und man kann direkt mit schritt 2 fortfahren nachdem man sich um ersatz gekümmert hat... :)

    2. eine neuinstallation von win7

    gruß mushido