Hochleistungs PC soll wirklich einige Jahre herhalten

    Hochleistungs PC soll wirklich einige Jahre herhalten

    Hallo,

    5 Jahre sind mal wieder rum und mein Computer erfüllt nicht mehr was ich erwarte in Sachen Grafik und Leistung bei aktuellen Spieltiteln.

    Ich hatte ihn damals mit einem Freund selbst zusammengebaut und anfänglich reichlich Fehler gehabt bis er sich dann eingepegelt hat. Das möchte ich nicht mehr. Dell soll ihn zusammen bauen und gut ist.
    Ich bin leider überhaupt nicht mehr auf dem neuesten Stand. Könntet ihr vielleicht mal bitte über die Konfiguration schauen und mir sagen ob ich damit gut bedient bin oder ob manches schlecht ist oder unnötig oder es ein günstigeres Äquivalent gibt.


    In Ihrem System enthalten:

    Windows® 7 Home Premium, 64bit, Deutsch

    Intel® Core™ i7-3820 Prozessor (4 Core, 10MB Cache, 3.60GHz)

    4 GB nVidia GeForce GTX 690

    8.192 MB (4 x 2 GB), 1.600 MHz DDR3-Quad-Channel-Speicher

    SATA-II-Festplatte mit 1 TB, 7.200 U/min und 32 MB Cache

    24x DVD+/-RW-Laufwerk (lesen/schreiben)

    Integriertes HDA mit Dolby Digital 7.1

    Ohne Sicherheit/Virenschutz

    1 Jahr Vor-Ort-Hardware-Service am nächsten Arbeitstag

    Alienware Aurora, Matte Black, 875 W, GehäuseZubehör


    Quasar Blue

    ST2320L Full-HD-WLED-Breitbildmonitor mit 23 Zoll (VGA und DVI-D) – Europa

    Alienware Optische Maus

    Alienware Multimedia-Tastatur - Deutsch (QWERTZ)

    Vielen Dank.
    So bezahlst du nur mehr. Frag einen Fachmann in der Nähe um Rat und lass dir von ihm evtl. ne Liste aufstellen. Einzelteile einzubauen ist keine schwere Arbeit. Bei atelco.de/ findest du bis zum 31.07. stark runtergesetzte Einzelteile. DIe haben jetzt so ne Sonderaktion, wo Artikel aus 2013 stark reduziert wurden, und du bekommst nen Gutschein von 25% des Warenwerts, also könntest du dort richtig was sparen. lg
    Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem“ (Karl Valentin)