Freigabe eines Ordners im Netzwerk

    Freigabe eines Ordners im Netzwerk

    Hallo!

    Nach einer Neuinstallation von Windows XP bekomm ich es nicht mehr hin einen Ordner im Netzerk freizugeben.

    Mein Pc, das Notebook und eine Mede8er Netzwerkstream Festplatte sollen sich den Ordner "Portal" teilen.
    Verbunden sind alle über einen Router miteinander.

    Hab auf dem PC den Ordner Portal angelegt und freigegeben. Ich seh den Ordner zwar, aber wenn ich darauf zugreifen will, werd ich nach Netz-Benuzer-ID und Kennwort gefragt. Dabei sollte er doch frei zugänglich sein?

    Weiß jemand wie man das richtig einstellen kann.

    Danke schon mal.

    Grüsse Tornado
    Hallo, veruche es mal mit dem Besitz des betreffenden Ordner übernehmen.

    "Falls Sie als Administrator wegen fehlender NTFS-Zugriffsrechte nicht mehr an bestimmte Ordner kommen, müssen Sie deren Besitz übernehmen. Bei XP Home starten Sie dazu erst "abgesichert", unter XP Professional schalten Sie in den Ordneroptionen die "Einfache Dateifreigabe" ab. Klicken Sie dann den Ordner rechts an, und gehen Sie auf "Eigenschaften, Sicherheit, Erweitert". Klicken Sie auf "Besitzer", wählen Sie bei den Benutzern sich selbst aus, und markieren Sie "Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen"."
    Hallo!

    Hab Win XP Professional und die einfache Datenfreigabe deaktiviert.

    Das komische ist nur, dass unter Besizer: Administratoren und mein Name aufscheint.

    Also sollte der Ordner doch eigentlich frei zugänglich sein oder? :confused1:

    Ich bekomme aber wie vor das Eingabefenster "Netz-Benutzer-ID" und "Kennwort"

    Sehe außer meinem freigegebenen Ordner auch "SharedDocs" und auch dort brauch ich "Netz-Benutzer-ID" und "Kennwort". Vielleicht hilft das
    weiter...

    Grüsse Tornado
    Meistens hilft es, wenn man bei der erweiterten Dateifreigabe in dem Fenster, in dem alle User angezeigt werden, die Zugriff auf den Ordner haben einfach den User "Jeder" hinzufügt und ihm alle Rechte gibt. Bei Win7 geht das auch so.


    mfg Soley
    Es gibt zwei Dinge, die unendlich sind. Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht sicher...
    Albert Einstein