HP LaserJet 3055 - Scansoftware hat ein Problem mit Windows 7

    HP LaserJet 3055 - Scansoftware hat ein Problem mit Windows 7

    Hallo!

    Ich nutze das HP LaserJet 3055 Multifunktionsgerät und habe es bisher unter Windows XP laufen lassen. Alles klappte perfekt.

    Nun habe ich meinen PC auf Windows 7 aktualisiert, der Drucker funktioniert noch (mit dem Treiber ist alles OK), aber ich kann die Scansoftware nicht mehr installieren, da diese nicht für Windows 7 geeignet ist. Auch auf der HP-Homepage gibt es für Windows 7 keine aktuelle Scansoftware.

    Mir fehlt nun eine wichtige Funktion, da ich sehr oft etwas eingescannt und als .pdf-Datei abgespeichert habe.

    Muss ich mir nun einen neuen Drucker zulegen oder gibt es da Alternativmöglichkeiten? Die in Windows 7 integrierte Scansoftware kann leider nur als Bilddateien und nicht als .pdf abspeichern.

    Vielen Dank.
    "Für den Fall, dass am Fernsehgerät Störungen auftreten, kann man diese mühelos selbst beheben:
    Nach Entfernen des astigmatischen Ablenkfeldindikators setzen Sie dem Hypertrophalcoder einfach ein zweites Fulminanzsignal zu und justieren am Mikroswitch den differenziellen Paraboloidphasenfehler durch Twisten des high-touchable Autikon-Transistors.
    Die restliche Feinabstimmung erfolgt wie üblich durch Trigiminalverschiebung im Korrekturbereich der Horizontalfrequenz." - Loriot
    Hallo!

    Vielen Dank für die Antwort.

    Dafür müsste ich aber zunächst die Windows-Scansoftware nutzen, diese hängt sich aber immer auf.

    Liebe Grüße,

    Computer-Spezi
    "Für den Fall, dass am Fernsehgerät Störungen auftreten, kann man diese mühelos selbst beheben:
    Nach Entfernen des astigmatischen Ablenkfeldindikators setzen Sie dem Hypertrophalcoder einfach ein zweites Fulminanzsignal zu und justieren am Mikroswitch den differenziellen Paraboloidphasenfehler durch Twisten des high-touchable Autikon-Transistors.
    Die restliche Feinabstimmung erfolgt wie üblich durch Trigiminalverschiebung im Korrekturbereich der Horizontalfrequenz." - Loriot
    Dafür müsste ich aber zunächst die Windows-Scansoftware nutzen, diese hängt sich aber immer auf.


    Wenn der Scanner richtig installiert ist nicht. Die Programme nutzen nur die Schnittstelle. Aber wie es so schön heißt: Alte Hardware und neues Betriebssystem vertragen sich nicht...

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Hi,
    wie mein Vorschreiber scho sagte: Alte Hardware und neues Betriebssystem vertragen sich nicht... ;)
    Ich würde dir Vorschlagen das du dir aktuelle Software runterläds und nochmal komplett installierst, dann bist du auf der sichern Seite das da alles klappen MUSS! Der Laserjet ist schon ein feines Teil, sehr effizient und die Kosten werden niedrig gehalten - nicht wiebei Tintenstahldruckern von HP wo die HP Druckerpatrone nach 3 mal drucken den Geist aufgiebt.

    Falls das mit der neuinstallation nicht klappt melde dich noch mal und schidere dann das Problem genauer.

    Gruß