Audiodatei per Link automatisch abspielen

    Audiodatei per Link automatisch abspielen

    Hallo!

    Ich habe letztens im Internet die Seite www.dramabutton.com gesehen, einfach mal anschauen. Da gibt es diesen legendären Drama-Button, man klickt drauf und sofort spielt der Dramasound ab.

    Nun möchte ich so etwas ähnliches mit einem eigenen Sound gestalten, habe aber keine Ahnung, wie so etwas geht. Laut Quelltext der Seite ist das ja eine Flash-Sache, so etwas kann ich jedoch nicht programmieren, da ich dafür kein Programm habe.



    Gibt es eine einfache HTML-Alternative, um so etwas realisieren zu können?



    Vielen Dank,

    Computer-Spezi
    "Für den Fall, dass am Fernsehgerät Störungen auftreten, kann man diese mühelos selbst beheben:
    Nach Entfernen des astigmatischen Ablenkfeldindikators setzen Sie dem Hypertrophalcoder einfach ein zweites Fulminanzsignal zu und justieren am Mikroswitch den differenziellen Paraboloidphasenfehler durch Twisten des high-touchable Autikon-Transistors.
    Die restliche Feinabstimmung erfolgt wie üblich durch Trigiminalverschiebung im Korrekturbereich der Horizontalfrequenz." - Loriot
    Möglichkeit 1:
    Mit den SWF-Tools kannst Du aus WAV-Dateien SWFs machen
    swftools.org/download.html
    Nimm die aktuelle Windows-Version (Binaries). Nach der Installation findest Du im Ordner C:\Programme\SWFTools (bzw. Deinem abweichenden Installationsordner) die Datei wav2swf.exe. Damit kannst Du im CMD-Fenster eine WAV-Datei konvertieren.
    Eine nähere Beschreibung des Tools findest Du hier

    Möglichkeit 2:
    emff.sourceforge.net/

    Anleitung dazu hier

    Nachteil bei beiden: Zum Abspielen muss der User Flash installiert und aktiviert haben.

    Möglichkeit 3:

    HTML-Quellcode

    1. <html><head><title>Test</title>
    2. <script type="text/javascript">
    3. function abspielen ()
    4. {
    5. document.all.Musik.innerHTML = '<embed src="notify.wav" width="0" height="0"></embed>';
    6. }
    7. </script>
    8. </head><body>
    9. <div id="Musik"></div>
    10. <input type="button" value="Abspielen" onclick="abspielen()"></input>
    11. </body></html>


    Wobei dies je nach Sound-Dateityp, Browser und zugeordnetem Medienplayer mal besser und mal schlechter funktioniert.
    Eine universelle Lösung gibts eigentlich nicht.
    {brigens ist ein Kezboard/Treiber v;llig [berfl[ssig!

    Hier gibts Antivirensoftware
    Hallo!

    Vielen Dank für die Vorschläge, ich habe die dritte Möglichkeit benutzt und sie funktioniert!

    Liebe Grüße,

    Computer-Spezi
    "Für den Fall, dass am Fernsehgerät Störungen auftreten, kann man diese mühelos selbst beheben:
    Nach Entfernen des astigmatischen Ablenkfeldindikators setzen Sie dem Hypertrophalcoder einfach ein zweites Fulminanzsignal zu und justieren am Mikroswitch den differenziellen Paraboloidphasenfehler durch Twisten des high-touchable Autikon-Transistors.
    Die restliche Feinabstimmung erfolgt wie üblich durch Trigiminalverschiebung im Korrekturbereich der Horizontalfrequenz." - Loriot