Hilfe welche cpu

    Hilfe welche cpu

    Hallo,

    habe einen Acer Aspire T660 und wollte den etwas aufrüsten. Habe auch nach langem Suchen eine Beschreibung zum Mainboard gefunden. Nur werd ich da nicht ganz schlau draus welche CPU ich denn nun nehmen kann. Würde gerne einen core 2 Duo nehmen geht das ? Info zum board unter



    www.acersupport.com/.../SG_Aspire%20E560_T660_AcerPower%20F6_BOOK.pdf



    Danke für Eure Hilfe

    micha
    Hallo,
    Da der Link defekt ist, wäre es nett wenn du uns schnell eine Übersicht z.B.: von PC Wizard senden könntest. Wichtig dabei ist das Mainboard und dessen Chipsatz. Von dem Acer Aspire T660 gibt es unterschiedliche Versionen, welche können mit einem Core2Duo umgehen andere nicht.

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Hallo,

    versuche es mal:

    Size
    Max. 244 mm x 244 mm, MicroATX

    Processor
    Socket type: Intel socket T LGA775 pin

    Socket quantity: one
    Intel Prescott 775 / Smithfield / Cedar Mill / Presler / Conroe, FSB 533/800/
    1066MHz (FMB 95W or lower)

    Intel Celeron D 775, FSB 533MHz
    System Chipset
    GMCH: ATI RC415s
    ICH: ATI SB600[b]
    Memory
    Two DDR2 connectors
    Capacity:256MB to 1GB DDR2 667/533/400 unbuffered ECC SDRAM module
    support
    Max. 256MB to 4GB memory supportDual-channel function enabled when plugging in two same memory
    size DDR2 memory modules[b]
    Onboard Graphic
    Solution
    ATI RC415s integrated graphics device (IGD) solution
    DVMT technology support
    One VGA port on the rear side[b]
    PCI Express / PCI
    Slots
    One PCI Express x16 slot
    One PCI Express x1 slot
    Two PCI 2.2 5V slots[b]
    FDD One slot for FDD
    1.44MB / 3 mode 3.5” devices support[b]IDE One 40-pin PATA IDE slot, PIO mode 0/1/2/3/4 and ATA mode 33/66/100
    supportFour SATA slots, HDD/CD-ROM/CD-RW/DVD-ROM/DVD-RW/DVD+RW/
    DVD Dual/DVD Super Multi Plus support[b]
    Audio Controller: ATI SB600 compatible
    Chip: HD audio codec ALC888 HD codec 7.1 with S/PDIF out/in
    Connectors support:
    Rear six jacks that follow HD audio definition
    Front microphone in
    Front headphone out
    S/PDIF header (1*3)
    CD-in
    AUX-in
    Front panel audio header (2*5) support
    HD de-pop CKT added
    S/N ration: 90 dB at rear output jack
    hoffe es geht so??
    Komme mit den Codes nicht zurecht. :confused2:
    Es gibt dazu unterschiedliche Aussagen, es sollten die Prozessoren der ersten Core2Duo Generation funktionieren (der sogenannte Conroe). Jedoch ist dies vom BIOS abhängig. Bei Acer findet man dazu leider wenig Informationen. Neuere Core2Duo funktionieren nicht.

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Ja zum Beispiel. Eine Übersicht findest du bei Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Liste_de…soren#Zweikernprozessoren
    Ob die dann 100%ig funktionieren hängt vom BIOS ab, aber wie gesagt schweigt sich Acer dazu aus.

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Die Wikipedialiste sollte dir helfen. Alle Prozessoren mit dem "Codenamen" Conroe sollten funktionieren, wie ich oben gschrieben habe. Ob die Conroe-L funktionieren hängt vom BIOS ab.

    Viel Glück, wäre nett wenn du uns eine Rückmeldung gibst.

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt

    CPU wechsel

    Hallo,

    soderle der CPU wechsel ist gemacht. Alter war ja ein P4 glaub 620er mit 2,8 Mhz und der neue Dank Deiner Liste ist jetzt ein Core 2 Duo 6600er mit 2,4 Mhz. Rechner läft ins gesammt etwas schneller. Hätte mir aber mehr vorgestellt. So groß ist der Unterschied nicht. Hab auch 2 neue SDRAM drinne. Vorher glaub PC2 4200 mit 512 und jetzt PC2 5300 jeweils 1 GB. Denke mal das Board bremst noch. Läßt auch keine Übertacktung oder der gleichen zu. Aber es geht was.



    Gruß Micha