schneiden mit VLC

    schneiden mit VLC

    so, nochmal ich.

    Ich bin mir absolut sicher, dass man mit dem VLC Player mal Filme schneiden konnte. So nachdem Motto ich setze Punkt A und B und diesen Teil speicher ich dann ab. Das muss mit einer älteren Version gewesen sein, aber mit welcher?

    Mein Problem ist folgendes: Ein Handballspiel meiner Mannschaft wurde mit Video aufgenommen und ich habe dieses Spiel als DVD vorliegen. Nun möchte ich Teile aus diesem Film rausschneiden um diese dann zeigen zu können.

    Wie mache ich das??? Ich würde das ja gerne mit dem VLC machen, aber wie komme ich an diese alte Version?

    DANKE
    Hatten wir dieses Thema nicht schon einmal ausführlich diskutiert?
    MPEG2 Schnitt geht zum Bleistift mit MPEGCUT, ProjektX, NeroVision, PowerDirector, VirtualDUBMod...

    Anleitungen findest du hier und hier .

    Das Versionsarchiv von Videolan findest du hier

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    naja, das mit der Suche ist immer so ne Sache. Suche ich nach VLC kommt das Thema nicht, suche ich nach Video schneiden kommt auch nix.

    Weil ich will ja ne alte Version vom VlC.
    Jetzt müßte ich noch wissen, bei welcher Version das noch funktioniert hat.... :teath1: pühh, weiss das jemand zufälligerweise?

    Grüße
    ich bin mir absolut sicher. ich hatte die Möglichkeit bestimmte Squenzen rauszuschneiden und dann unter einem anderen Namen abzuspeichern. Das kann aber gut und gerne schon 4 Jahre her sein, wenn nicht sogar 5.


    mal was anderes, ist in diesem Archiv die alte Version drin? Aber da sind keine Installationsdatein mit drin oder bin ich bloss doof... :crying:


    Grüße
    In dem Archiv sind alle Versionen für alle Plattformen drin (sogar Zaurus :D). Bis Version 0.71 habe ich diese von dir beschriebene Funktion noch nicht gefunden.

    Mal ne ganz andere Frage: Weißt du was Videoschnitt bedeutet? Kann es sein, das du damals die Videos mit der Streamingfunktion "exportiert" hast?

    Das ist wie mit Kanonen auf Spatzen schießen, sehr Mr. Bean like :D

    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    pühhh, keine ahnung, ich sag ja 4-5 Jahre.

    Ich habe es so in Erinnerung, dass ich an einem bestimmt Punkt "gesagt" habe Start dann Ende und dann Speichern unter einem Namen. Und dann hatte ich einen Auschnitt.....

    Ob das streamen war? Keine Ahnung. Würde das jetzt auch nich gehen? Ist mir egal ob das Kanonen sind, da müssen die Spatzen durch....hauptsache es geht.

    Grüße

    bin gerade ratlos, weil die Dateien die ich habe sind vob dateien. Mit was kann ich die denn bearbeiten? Mit dem virual dub nicht....

    mist jetzt habe ich das virtual dub für mpeg, aber hier kann ich wieder nix ausschneiden. so langsam dreh ich hohl....
    Hi @likaweg

    Also ich benutze den VLC schon seit Jahren (weil er wirklich ALLES abspielt), aber eine "Schnitt-Sequenz" ist mir nicht bekannt. Ich persönlich benutze "Nero" zum zuschneiden von Video-CD/DVDs. Das Programm ist einfach und sehr effizient.
    Fast Alles ist nicht so, wie es oberflächlich erscheint; ...es gibt wesentlich tiefere Gründe!