Nero OEM Problem

    Nero OEM Problem

    Hallo
    ich habe Nero damals als OEM mit meinem PC bekommen.
    Nach drei Jahren ging dann ein DVD Laufwerk im Rechner kaputt, welches ich durch einen zweiten Brenner ersetzt habe. Mit dem mag Nero nicht brennen, weil er nicht zur Ursprünglichen Hardware gehört. nach nun zwei weiteren Jahren Nutzung scheint Nero die Leer DVD auch im original Brenner nicht mehr zu erkennen. wahrscheinlich ist es nun auch kaputt. Muss ich mir jetzt die Vollversion neu kaufen, nur weil die Original Laufwerke, für die die OEM Version gedacht war schon kaputt sind?
    Die damaligen Versionen von Nero Burning OEM funktionierten wirklich nur auf den dazugehörigen Brennertypen. Entweder du kaufst dir eine neue Neroversion oder einen neuen Brenner bei dem Nero Essentials OEM dabei ist. Die OEM (Essentials) Version ist im übrigen eine abgespeckte Version. Wobei die Burning ROM für (Version 8) 49 Euro kostet und immer funktioniert, der Brenner mit einem Nero Essentials um die 35 Euro kostet. Manche Händler verkaufen auch die OEM Version für unter 10 Euro, das ist jedoch eine rechtliche Grauzone.

    Es gibt auch viele kostenlose und günstige Alternativen zu Nero. DeepBurner (kostenlos), Ashampoo Burningstudio (29€)....


    MfG
    Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
    Meine private Homepage mit vielen
    Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt
    Ich habe da jetzt heute einen Trick gefunden.
    Wenn ich den kaputten Brenner als Standard Brenner einstelle und dann während der Zusammenstellung auf den anderen Brenner wechsle dann funktioniert das. Sobald ich den neuen Brenner aber als Standard Brenner auswähle, dann ist beim nächsten Programmstart das Feld CD Brennen grau unterlegt.

    Naja meine Nero Burning Rom Version ist ja auch alt. Aber man hat sich so dran gewöhnt und sie kann ja auch immer noch alles, was ich brauche.