Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Benutzer-Avatarbild

    ich denk mal das war ein versehen. da wurde irgendetwas aktualisiert, dass bestimmte gefährliche strukturen erkennt und in diesem fall hat antivir nach dem update winlogon.exe als gefährlich erkannt. wie gesagt beim scannen mit adaware hat mir antivir das programm auch schon zum abkac*** gebracht. der scan war beendet und in diesem moment kam die antivir meldung dass ein ganz bösartiger wurm zugreift. dabei ist adaware dann abgestürzt. hat aber nur den üblichen trackingcookie gefunden, den ich a…

  • Benutzer-Avatarbild

    naja aber nur ein paar minuten gelle?

  • Benutzer-Avatarbild

    wahrscheinlich muss man eher den gestressten usern danken die die leute von antivir genervt haben. oder sie haben es selber herausgefunden und danach den fehler korrigiert. deswegen hat es mich auch gewundert dass im abgesicherten modus immer noch das ding drin war. ich hatte schon befürchtet dass ich mir was ganz fieses auf den rechner geholt habe. gut dass sich winlogon auch nicht entfernen lässt, sonst hätten alle ein problem gehabt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wo findet dein Programm denn den Virus? C:\Dokumente und Einstellungen\deinname\Lokale Einstellungen\Temp ? Dann geh mal in irgend einem ordner oben auf extras-->ordneroptionen, wähle dann "ansicht" und suche dort nach "versteckte dateien"--> dort musst du anschalten, dass alle versteckten ordner angezeigt werden. so dann kannst du schon mal überall rein. merk dir den pfad in dem der virus gefunden wurde, dann starte den pc neu im abgesicherten modus (neustart, dabei F5 drücken, dann "windows im…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das klingt ja wirklich seltsam, dass selbst bei der google suche dein rechner abschmiert nur weil du die begriffe eingibst. du könntest natürlich versuchen den ordner über die eingabeaufforderung zu löschen.da gibt es einen befehl der löscht das dann. hatte auch mal eine datei die einfach nicht zu entfernen ging, habe ich dann auch so gemacht.weiß aber nicht mehr was man da eingibt. wahrscheinlich liegt das problem aber nicht allein daran. also ich würde an deiner stelle alle wichtigen daten sic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja ok das Problem hat sich tatsächlich erledigt, Antivir war nur mal wieder etwas übereifrig. So dann bis zum nächsten mal, wenn Antivir seinen kampf gegen Windows wieder neu aufnimmt und eventuell die explorer.exe als schädlichen Virus anzeigt..hehehehe

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo! Achtung, habe gerade noch ein Antivir Update gemacht und bin jetzt seit drei Minuten ohne nachrichten, ich glaube da war ein Fehler im Update der schon korrigiert wurde. Also macht alle noch mal ein Update, dann hat sich das Problem erledigt, hoffe ich mal

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, GLEICHES PROBLEM ich habe ein Problem mit einem Trojaner bzw. mit Antivir.Nach dem heutigen Update zeigt Antivir mir etwa alle 20 Sekunden an, dass die datei winlogon.exe (im system32 Ordner) ein Trojaner wäre. Der Prozess lässt sich natürlich weder beenden noch verschieben. Ich zweifle gerade daran, dass das überhaupt ein Trojaner ist. Habe Antvir deaktiviert und mir die Eigenschaften angesehen. Steht aber dort, dass die Datei die von Microsoft ist von 2002. (Ich hatte schon Probleme mit…