Sie sind nicht angemeldet.

1

05.05.2005, 11:00

Bild auf TV klonen geht nicht!?!

Hallo,
ich versuche seit einiger Zeit erfolglos meinen Desktop über S-Video auf Scart auf den TV zu klonen.

Hab ne ATI Radeon 9100 PRO. Die neusten XP Treiber habe ich auch alle ausprobiert, Catalyst usw. ging alles nicht. Catalyst Control Center startete gar nicht. Ich konnte nur das Hauptbild auf den Fernseher schalten und das ist nicht was ich will. (Bild war auch schlecht)

Dann habe ich alle ATI Treiber entfernt mit diesem ATI tool dafür und kann nun die neuen irgendwie nicht mehr richtig installieren. Irgendwelche Tipps? Bessere Treiber?

Maxenator

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Rechnerkonfiguration: Athlon x2 64 5000+, 2gb ram , HD4870, ABIT AX78, 500Watt Netzteil, 160GB SATA

  • Nachricht senden

2

05.05.2005, 13:23

von welchem hersteller is denn die ati karte???

mfg

max
Wer meint das er sich gut mit Computern auskennt und dann nicht mal weis das die Wärmeleitpaste für eine Grafikkarte lebenswichtig ist weis nichts über das Innenleben eines Computers!?!!?

3

05.05.2005, 13:47

Äääh? Von ATI? :confused1:

Die Registerkarte Grafikarte sagt:

ATI RADEON 9000/9100 PRO IGP Series
Gerätetyp: Grafikkarte
Hersteller: ATI Technologies
Ort: PCI Steckplatz 3 ...

Der PC ist von Medion.

Registerkarte Treiber sagt:
Treiberanbieter: ATI
Treiberdatum: 22.03.2005
Treiberversion: 6.14.10.6525

Also ist doch der richtiger Treiber installiert.(Hab wohl fälschlicher weise beim Monitortreiber geschaut.)

Das mit dem Klonen klappt aber immer noch nicht...

Maxenator

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Rechnerkonfiguration: Athlon x2 64 5000+, 2gb ram , HD4870, ABIT AX78, 500Watt Netzteil, 160GB SATA

  • Nachricht senden

4

05.05.2005, 13:51

hast du es schonmal mit dem original treiber von medion versucht die sind meistens am besten weil die perfekt auf die grafikkarte zugeschnitten sind
hast du alle rückstände vom alten treiber gelöscht???
ist das ne onboard grakarte???

mfg
max
Wer meint das er sich gut mit Computern auskennt und dann nicht mal weis das die Wärmeleitpaste für eine Grafikkarte lebenswichtig ist weis nichts über das Innenleben eines Computers!?!!?

5

05.05.2005, 14:00

grad am downloaden...

es scheint mri doch ne onboard karte zu sein, obwohl der ja pci slot sagt...

Rückstände beseitigt habe ich hiermit:
(Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!)

Maxenator

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Rechnerkonfiguration: Athlon x2 64 5000+, 2gb ram , HD4870, ABIT AX78, 500Watt Netzteil, 160GB SATA

  • Nachricht senden

6

05.05.2005, 14:01

damit sollte es auch eigendlich auch klappen kann es aber net versichen weil ich ne nvidia karte hab hatte auf meinem ersten pc mit 450 mhz ne ati karte da hab ich das aber nie gebraucht
Wer meint das er sich gut mit Computern auskennt und dann nicht mal weis das die Wärmeleitpaste für eine Grafikkarte lebenswichtig ist weis nichts über das Innenleben eines Computers!?!!?

7

05.05.2005, 14:38

OK, also neue medion treiber installiert. Die öffnen mir auch gleich ein schönes Hilfemenü wo alle meine fragen drinstehen.

Das problem: In der Registerkarte Anzeige->Einstellungen->Erweitert->Anzeigen lässt sich der Klonmodus-knopf nicht drücken!!! Direkthilfe zeigt mir an das dieser Knopf genau das tut was ich will, aber drücken lässt er sich nicht. :wand
Brauch ich vielleicht ne zweite Grafikkarte für den Klonmodus ?

(Auf meinem Laptop hab ich übrigens genau dasselbe problem...)

Maxenator

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Rechnerkonfiguration: Athlon x2 64 5000+, 2gb ram , HD4870, ABIT AX78, 500Watt Netzteil, 160GB SATA

  • Nachricht senden

8

05.05.2005, 14:48

Also eigendlich kannst du ja keine 2. GraKarte einbauen weil in deinem PC schätze ich mal ein AGP port ist (wegen der etwas betagten ATI 9100. So jetzt bin ich auch am ende mmit meinem Latein ich weis nix mehr aber wenn mir doch och was einfällt schreib ich dir vllt kann dir auch jemand anderes helfen
Wer meint das er sich gut mit Computern auskennt und dann nicht mal weis das die Wärmeleitpaste für eine Grafikkarte lebenswichtig ist weis nichts über das Innenleben eines Computers!?!!?

AlienBuster

Forenpate

Beiträge: 4 771

Rechnerkonfiguration: Mac und PCs

  • Nachricht senden

9

05.05.2005, 15:27

Hast du schon das Kabel angesteckt? TV angeschalten? Danach müsstet du den Button drücken können.

Das der PCI anzeigt ist normal, da es dein Mainboardchipsatz ist der dir die Grafik liefert. Also keine Sorge :D


MfG
Ich beantworte keine Themen sowie EMAIL und PERSÖNLICHE NACHRICHTEN mehr!
Meine private Homepage mit vielen
Anleitungen, Tipps und Tricks | GermanHeroes - Teamwebseite rund um BOINC, Seti, Astronomie und Raumfahrt

10

05.05.2005, 20:37

Ja, TV ist angestöpselt, erkennnt die graka auch. (Beim hochfahren zeigt er die BIOS info auf dem fernseher und erst den xp anmelde screen auf dem pc monitor an!?!)

Ich kann auch wie gesagt das TV als monitor benutzten (also roter button aber dann schaltet er automatisch das TV als primär ausgabegerät. klonen knopf geth sowohl beim monitor als auch beim tv nicht zu drücken) nur hab ich dann nix aufm pc monitor und das ist eher ungünstig.... ich will klonen!!!

Verwendete Tags

ATI, geht nicht, klonen, Monitor, tv

Bookmark and Share