Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DAS PC HILFE FORUM - Hilfe für Windows und PCs. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.09.2010, 13:36

ATI Radeon HD 4850 Catalyst drvier 10.7 für WIndows XP kann nicht richtig installiert werden

hey hallo
ja wie man da oben ja sieht hab ich eben des problem da
deswegen fährt sich auch ständig mein PC runter oda ich kann ihn nich mal starten was total zum kotzen is manchmal funktionierts sogar aber halt ncih imma
ihr entschuldigt den dialekt
manchmal kommt dann auch nen bluescrtenn wos heißt das ich meien Hard- un software überprüfen soll ob alles rihcitg isch un wie gsagt isch nur mein grafiktreiber der porbleme macht
die genaue fehler meldung is:

Anwendungsinstallation: Installationspaket fehlgeschlagen

auch wenn cih versuch den treiber von der CD zu installiern kommt genau der selbe fehler

also wenn da mir jemand hilfe bieten kann wär ich extrem dankbar
grüße feger

BluePeril

Meister

Beiträge: 2 026

Rechnerkonfiguration: ATI Radeon 5770, 4096 MB RAM, MSI K9A2 CF, AMD Phenom II X2 550, Arch Linux (64bit), Windows 7 Professional (64bit)

  • Nachricht senden

2

13.09.2010, 18:06

Als allererstes wäre es empfehlenswert nicht die Version 10.7 sondern (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!) (in den nächsten Tagen vermutlich sogar 10.9) zu nehmen.
Du brauchst auch ein installiertes Service Pack 2 (besser (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!) ), .NET Framework in der Version 2 bzw. (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!) . Empfehlenswert ist auch die Installation aller verfügbaren Updates.

Vor der Installation solltest du per Start --> Ausführen sfc /scannow ausführen, um eventuell beschädigte Dateien von Windows reparieren zu lassen (die Windows-CD sollte griffbereit liegen).
Hast du eventuell noch NVIDIA oder andere Grafikkartentreiber installiert? Diese sollten ebenfalls deinstalliert werden. Die Onboard-Grafikkarte, sofern vorhanden, sollte im Bios deaktiviert werden.
Überprüfe im ausgeschalteten Zustand nochmal den korrekten Sitz aller Steckkarten und (Strom)Kabel.

Unter Umständen hilft auch eine Reparatur des Windows Installers. Dazu müssen je mit einem Neustart verbunden folgende Befehle ausgeführt werden (Start --> Ausführen):

Quellcode

1
2
msiexec /unregister
msiexec /regserver

3

16.09.2010, 15:31

es hat nich funktioniert :( :(

BluePeril

Meister

Beiträge: 2 026

Rechnerkonfiguration: ATI Radeon 5770, 4096 MB RAM, MSI K9A2 CF, AMD Phenom II X2 550, Arch Linux (64bit), Windows 7 Professional (64bit)

  • Nachricht senden

4

17.09.2010, 06:48

Dann wäre die einfachste Möglichkeit, das Problem in den Griff zu bekommen, dein Windows neu zu installieren.
Daten sichern. Von WinXP-CD starten, Platte formatieren. Windows installieren, Treiber drauf, Updates, AV-Software, Programme und Sicherung zurück spielen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Bookmark and Share