Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DAS PC HILFE FORUM - Hilfe für Windows und PCs. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

22.07.2010, 23:46

Festplatte wird nicht erkannt!

Hallo Community,

ich habe ein dickes Problem...

Unzwar habe ich mir von Hardwareversand.de einen neuen Pc bestellt. Meine Hardware sieht also wie folgt aus:

CPU: AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3
Mainboard: ASUS M4A87TD/USB3, AM3, ATX
Ram: 4GB-Kit GEIL Value PC3-10660 DDR3-1333 CL7
Grafikkarte: HIS HD 5770 FAN GDDR5 1024MB Native HDMI Display Port D-DVI
Netzteil: be quiet! Straight Power BQT E7-450W
Laufwerk: LG GH22NS50 bare schwarz
Festplatte: Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)

Alles von Hardwareversand zusammenbauen/anschließen lassen. Pc startet, findet aber die Festplatte nicht. Hingegen das Laufwerk von LG findet er.
Das Komische ist... Einmal hat der neue Pc die Festplatte gefunden, somit konnte ich Windows 7 installieren und auch schon ein paar Games spielen. Danach heruntergefahren und wieder hochgefahren und er findet die Festplatte einfach nichtmehr... Habe schon die ganzen Kabel überprüft, also ob sie richtig angeschlossen sind. Das sind sie!

Dann habe ich die neue Festplatte mal an meinem alten Pc ausprobiert. Dieser erkennt sie ohne Probleme und fährt Windows 7 hoch, bleibt dann aber hängen, weil er, wie ich denke, einfach zu langsam ist für die 64 Bit Version von Windows 7.
Meine alte Festplatte habe ich mal an meinen neuen Pc angeschlossen. Diese findet er natürlich ohne Probleme... Da soll einer die Technik verstehen!

Was noch anzumerken ist: An meinem neuen Pc "klackt" die neue Festplatte an die 10 Sekunden beim Hochfahren. An meinen alten Pc ist kein "Klacken" zu hören.

Ich brauche eure Hilfe! Wer Lösungsvorschläge oder sogar eine Lösung für mein Problem hat, bitte melden!

Vielen Dank!!!

Freundliche Grüße
Mane

2

23.07.2010, 00:02

Hallo MaNe,

ein paar Fragen zum Verständnis hätte ich:

Ist der neue Rechner von Hardwareversand komplett zusammengesetzt gekommen?
Und ist dies ein 64-Bit-Rechner? Ich kann das so nicht ganz erkennen. Wenn nicht, sollte das 64-Bit-Betriebssystem nicht darauf laufen.
Sollte deine Festplatte das Betriebssystem enthalten, so wird es aufgrund der 64-Bit-Version auf deinem alten Rechner auch nicht gelaufen sein.
Dann versuche doch erstmal, ein 32-Bit-Betriebssystem zu installieren, denn die Systeme sind abwärtskompatibel.

Viele Grüße,
Adi

3

23.07.2010, 00:07

Hey,

ja ich habe den Pc komplett von Hardwareversand zusammenbauen lassen.

Und soweit ich weiß, ist das System bzw. die Hardware auf 64 Bit ausgelegt (Das Mainboard)

Die neue Festplatte habe ich ja nur zum Test an den alten Pc angeschlossen. Dieser erkennt aber die Festplatte sofort. Hingegen mein neuer Pc erkennt überhaupt nicht, dass eine Festplatte angeschlossen ist. Deswegen hat das ja vorerst nichts mit dem Betriebssystem zu tun?!

Freundliche Grüße

P.S.: Falls noch Fragen bestehen, bitte stellen!

Bookmark and Share