Sie sind nicht angemeldet.

1

12.08.2011, 20:40

Pc fährt nicht hoch

Hallo Leute ich habe folgendes Problem und ich sage direkt mal nebenbei dass ich so gut wie keine Ahnung vonpc-hardware usw habe^^
Also das problem ist aufgetreten nachdem ich meinen pc vpn strom genommen hatte und wieder einstecken wollte.. Er ließ sich urplötzlich nicht mehr starten.. Nach 2 bis 3 Tagen hab ich einfach mal den Pc wieder versucht zu starten und es ging, den ganzen tag lang. Doch am nächsten Tag wieder nicht..
Ich dachte mir natürlich dass es am Netzteil liegt und habe mir ein neues geholt, doch auch mit diesem Funktionierte es nicht. Dann ist mir glücklicherweise was aufgefallen, wenn ich das dazugehörige Stromkabel NICHT in diese auf dem Bild makierte Stelle einstöpsel dann geht der pc an, allerdings bleibt das Bild aus. Mit beiden Netztteilen das gleiche resultat. Ich habe auch schon Ram usw ausgetauscht, doch jetzt bin leider ratlos. Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Mfg Luca2802 (Dieser Begriff wurde für Gäste und nicht aktivierte Benutzer ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren!) der link zum Mainboard
Ich weiß leider nicht was für einen Prozessor ich habe..
Grafikkarte ist die: HD 5570
Und es waren beides 550w Netzteile

haggy

Schüler

Beiträge: 94

Rechnerkonfiguration: i5 2500k, 120GB OCZ Agility3, MSI GTX560ti, ASUS P8z68 MB, 8GB RAM und einige alte Festplatten die ich noch gefunden habe ;-)

  • Nachricht senden

2

16.08.2011, 08:39

Hallo Luca,

eine gute und eine schlechte Nachricht ;)

Die Gute, du kannst diesen Stecker einfach weg lassen, und der Rechner sollte weiterhin Leben. Der Stecker wurde eingeführt, um die Stromversorgung von CPUs besser abzusichern. Quasi.. Hilfsstrom.

Die schlechte Nachricht allerdings: Es kann dazu kommen, dass die Leitungen auf dem Board überlastet werden. Man geht ja mitlerweile davon aus, dass diese zusätzliche Stromversorgung auch genutzt wird. Ein weiteres Indiz dafür ist auch, dass diese Leitung überhaupt defekt ist.

Es muss aber nicht zwingend sein... Das hängt auch von deiner CPU ab.. und bisher weiß ja weder ich, noch du welche du hast ;)

Schau mal wenn der Rechner hochgefahren ist in der Systemsteuerung über System, in die Systemeigenschaften. Da unten rechts sollten Infos über deine CPU und deinen RAM stehen. Wenn ich weiß welche du hast, kann ich mal schauen welchen Stromverbrauch die hat.. Dann lässt sich grob abschätzen, wie wahrscheinlich ein Totalausfall des Mainboards ist.

Eine weitere gute Nachricht allerdings: Es kann prinzipiell keine weitere Hardware durch das Weglassen dieses Steckers kaputt gehen. Schlimmsten Falls fehlt einer Komponente einfach der Strom für den Betrieb und der Rechner hängt sich auf / geht aus / friert ein.

Gruß,
Chris

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Bookmark and Share